Projektwoche im Zirkus Rhensini

„Herzlich willkommen im Zirkus Rhensini!“ So begrüßten die Artistinnen und Artisten der Rhenser Grundschule am Freitag, dem 19.05.2017, aufgeregt und voller Vorfreude ihr Publikum. Viele Eltern, Geschwister, sonstige Verwandte, Kindergartenkinder und Freunde der Grundschule Rhens kamen an diesem Nachmittag in der Turnhalle zusammen, um die waghalsigen und geschickten Zirkusnummern zu bewundern, die die Grundschulkinder in der vorangegangenen Projektwoche erlernt und geübt haben.

An drei Schulvormittagen hatten die Kinder der Grundschule in der Projektwoche die Gelegenheit ihre Zirkusnummer, in der von ihnen gewählten Gruppe zu trainieren. Hierbei standen ihnen die Themenbereiche Balancieren, Akrobatik, Jonglieren und Fakirkünste zur Wahl. Um sich für einen Bereich entscheiden zu können, konnten die Schülerinnen und Schüler am ersten Projekttag in alle Gruppen hineinschnuppern. Nachdem die Kinder am letzten Projekttag auch die anstrengende Generalprobe mit allen Zirkusnummern gemeistert hatten, stand der erfolgreichen Aufführung nichts mehr im Weg. Alle Kinder und auch Lehrerinnen fieberten auf den Nachmittag hin. Ob auch alles gut gehen würde?

Mit einem tosenden Applaus und vielen begeisterten Rückmeldungen nach der Aufführung konnten sich die Artistinnen und Artisten, aber auch die Lehrerinnen sicher sein, dass dies eine sehr gelungene Projektwoche war, die ganz bestimmt irgendwann wiederholt werden sollte.

Ein ganz besonderer Dank gilt den Zirkuspädagogen Herrn Zopp und "Fräulein" Inga, die die Kinder und Lehrerinnen durch diese ereignisreiche Woche mit viel Ausdauer und Geduld begleiteten und ihnen mit Rat und Tat zur Seite standen. Wir haben viel gelacht und viel gelernt! Und alle waren sich einig: So soll Schule sein.

Bildergalerie

Bildergalerie

 
Startseite  |  Wir über uns  |  Projekte  |  Schatzkiste  |  Betreuung  |  Impressum  |  Datenschutz

Copyright (c) 2011 Grothe Resolute GmbH . Alle Rechte vorbehalten.