Die Schulsozialarbeiterin stellt sich vor

Liebe Eltern,

liebe Schüler*innen,

mein Name ist Lena Schmuck und ich bin als Schulsozialarbeiterin an dieser Grundschule tätig.

Hiermit möchte ich mich kurz vorstellen: Ich bin Diplom-Pädagogin mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik und arbeite bereits seit einigen Jahren im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit.

Schulsozialarbeit ist ein präventives und freiwilliges Angebot, das sich an den Bedarfen von Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern orientiert. Träger der Schulsozialarbeit ist die Verbandsgemeinde Rhein-Mosel.

Ziel meiner Arbeit an der Schule ist es, zu einem positiven Schulklima beizutragen und die Schülerinnen und Schüler in ihrer Entwicklung zu eigenständigen Persönlichkeiten zu unterstützen.

Die Arbeit im Klassenverband zu unterschiedlichen Themen, wie beispielsweise Sozialkompetenz, Interaktion oder Soziales-Miteinander ist ein wesentlicher Teil meiner Aufgabe. In enger Zusammenarbeit mit den Lehrer*innen werden je nach Bedarf auch individuelle Unterstützungsangebote für einzelne Schülerinnen und Schüler oder gesamte Klassen erarbeitet, mit dem Ziel, Probleme frühzeitig zu erkennen und abzubauen und ein gutes Klassenklima zu fördern.

Gerne stehe ich als Ansprechpartnerinnen unter den unten aufgeführten Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Mit freundlichen Grüßen

Lena Schmuck

Verbandsgemeinde Rhein-Mosel

Bahnhofstr. 44

56330 Kobern-Gondorf

E-Mail: anna-lena.schmuck@vgrm.de

 

 

 
  Startseite  |  Wir über uns  |  Projekte  |  Schatzkiste  |  Betreuung  |  Impressum  |  Datenschutz  |

Copyright (c) 2019 Grothe IT-Service GmbH . Alle Rechte vorbehalten.